Sonjas Hobbyecke


 Hier bin ich dabei:



als Sonja64



 

Sonjas Hobbyecke
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
  
Ich bin die Blogwächterin


  

Wollverbrauch 2014

    g


Sockenpaare 2014

   2 x Größe 45

   2 x Größe 41

 


Weitere Links:

www.fiolex.net


 

Gedankenmix

Heute im Einkaufsmarkt. Ein Junge, so um die 10 Jahre alt, sitzt da, wo man die Einkäufe einpacken kann, und schmökert total vertieft in einem Buch. Find' ich richtig klasse, jemanden zu sehen, der genauso wie ich in Büchern versinken kann.

-------

 

Liebe Autofahrer. Wenn es auf der anderen Seite der Leitplanke gekracht hat, ist es bei Regen und Dunkelheit (und sonst auch) ziemlich ungünstig, bis fast zum Stillstand abzubremsen, um zu gucken. Wenn's blöd kommt, steht euch euer Hintermann dann im Kofferraum (nein, wir hatten genug Abstand). Zumindest gibt's aber einen dicken Stau - also genau das, was man im Feierabendverkehr braucht.

-------

 

 

Nur noch ein paar Grad kühler und ich könnte meine Motivation wiederfinden, einen angefangenen Schal zu beenden. Nur ein klitzekleines Minus vor den Temperaturangaben.

 

Sonja 23.01.2014, 22.06 | (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Plaudereien

Ein Bildversuch


 
Nicht wirklich gut, aber man sieht das Muster und kann die tollen Farben erahnen. Ich habe aber mal wieder keine Ahnung, welche Wolle das ist. Die Banderole ist sonstwo. Aber sie hat sich sehr gut stricken lassen und ist schön griffig. Eine echte Überraschung aus der Box.

Sonja 19.01.2014, 21.06 | (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Stricken

20 aus der Box # 1 und 2

Die ersten beiden Sockenpaare aus der Box im Wohnzimmer sind verstrickt – und beide sind für mich.

 

Aber hier erst mal die bewusste Box:

 

 

Keine Ahnung, wieviel Wolle darin ist. Aber es wird für dieses Jahr wohl reichen. grinsen.gif Die Knäuelchen liegen hier vierlagig übereinander.

 

Und hier noch die beiden fertigen Paare. Die Bilder sind grauenvoll – mieses Licht und nur das Handy zum Knipsen zur Hand. Da wären einmal Stinos aus SuperSoxx in Größe 41. Auf beiden Seiten des Schaftes habe ich jeweils vier Maschen links gestrickt, von denen jeweils zwei Maschen die Fersenwand und zwei den Fuß entlang laufen.

 

 

Nummer zwei ist mal wieder das Gentleman's Fancy Socks-Muster von Nancy Bush. In dem Muster habe ich bestimmt schon 10 Paar Socken gestrickt. Ich liebe es einfach, weil es ideal für unterwegs ist und das „Auszählen“ der zweiten Socke so einfach macht.

 


 

Sonja 19.01.2014, 20.05 | (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Stricken

Im neuen Jahr angekommen

Und die ersten beiden fertigen Sockenpaare bekommt mein Mann. Einmal Stinos aus Opal Nighlife. Die hatte ich letzes Jahr als „Murks-Socken“ bezeichnet. Und das sind sie irgendwie auch. Beim ersten Streifen der Socke war ein Knoten in der Wolle (mein erster bei Opal-Wolle überhaupt). Und damit war der Farbverlauf erledigt und ich hatte am Anfang zwei Streifen hintereinander. Habe das in der zweiten Socke aber so hingebastelt, dass es wie Absicht aussieht. Und jetzt gefällt es mir ganz gut – und meinem Mann auch.

 

 

Das zweite Paar ist mal wieder Gentleman's Fancy Socks von Nancy Bush. Das ist echt mein Allround-Muster. Das geht fast immer. Ich kann schon nicht mehr zählen, wie oft ich das gestrickt habe. Hier ist es eine 6-fach Sockenwolle in beige mit kleinen Farbtupfern, von der ich keine Banderole mehr habe.

 

 

Ansonsten habe ich so einige Pläne für dieses Jahr. Zum einen steht in unserem Wohnzimmer eine Box mit Sockenwolle. Daraus will ich 20 Paar Socken stricken. Ich möchte auch mal die lange gehorteten Garne verarbeiten. Zum anderen will ich meine Hobbyecke auch auf Bücher ausweiten. Im Auge habe ich ganz gezielt neue Bücher, die ich für meinen Kindle gekauft oder kostenlos heruntergeladen habe und deren Autoren ich oft noch nicht kenne. Und da ich ab März wieder eine berufliche Fortbildung mache und die dieses Mal 2 1/2 Jahre dauert, wird es mit Sicherheit nicht langweilig.

Sonja 12.01.2014, 21.52 | (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Stricken